Gabriele Kalehua Streuer stellt sich vor

Mein Name ist Gabriele Kalehua Streuer.

Seit 2002 gehe ich meinen beruflichen Herzensweg als spirituelle Beraterin, Erwachens-Coach, Autorin, Seminarleiterin sowie als Tänzerin und Lehrerin für die „getanzte Liebe“ aus Hawaii (Hula).

Eins von vielen bewusstseinsverändernden Erlebnissen in meinem Leben war der Kontakt zu hawaiianischen Schamanen (Kahuna) die mir zeigten, wie sie die Elemente (Wind, Wolken, Regen, Wellen) beeinflussen können.

Meine Medialitäts-Ausbildung begann 2010 bei Susanne Mary Wagner, führte über viele Stationen, in denen die geistige Welt mich lehrte und wurde (vorläufig) abgerundet durch meine Mentoren Ursula Scheit und Günther Wiechmann.

Ich empfange Botschaften von Engeln, aufgestiegenen Meistern und von meinem höheren Selbst.
Hierzu versenke ich mich in einen tiefenentspannten Zustand und bin mir dabei der stofflichen Welt um mich herum stets weiterhin bewusst.

Ich bin aufgerufen – zusammen mit vielen anderen Lichtarbeitern – die Menschen in das Erwachen zu führen.